Hinfallen ist keine Schande, nur liegen bleiben!

Da spricht man also groß vom abnehmen und was passiert... man wird super krank und fängt wieder an normal zu essen... kein sport mehr zu machen, usw. musste das sein?

Aber ich muss sagen... ich hasse Almased! Ich frag mich wie ich das mal über einen Monat hab essen können? Das schmeckt so beschissen! Warum machen die das nicht mit Erdbeergeschmack oder so? WARUM?

Ich hab beschlossen, dass ich jetzt die Dose die ich habe noch leer machen werde. Vor allem werde ich am Abend einen Drink trinken, weil ich da nichts mehr groß essen mag. Aber wenn die rum ist - Konzeptwandel!

Vor ein paar Jahren war ich mal für 3-4 Jahre Vegetarier und ich beschließe nun, dass ich danach Veganer werde! Das ist die perfekte Lösung. Keiner schlaucht einen wenn man nichts isst bzw. man hat ne tolle Ausrede und ich darf ja eigentlich sowieso keine Milchprodukte essen.


(http://www.peta.de/ernaehrungspyramide)

Das würde perfekt in meinen Ernährungsplan passen. Und einen Bioladen haben wir auch um's Eck. Man isst somit automatisch weniger und gesünder! 

Ich hoffe ich kann es durchziehen. Endlich mal wieder etwas durchziehen. 

Blablabla usw. usw.

16.12.12 16:50
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


The unknown (18.1.13 16:25)
Hört sich gut an. Man isst quasi automatisch gesünder, weil in den ganzen ungesunden Fertigsachen immer so Zusätze wie Milchzucker und so drin sind, von den Süßigkeiten ganz zu schweigen. Und man kommt nicht in Versuchung, sich in einem Burgerladen vollzufressen. Und weil Selbstkochen ja eh gesünder ist, perfekt
Wünsche dir auf jeden Fall viel Erfolg und lass dich nie unterkriegen!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de